Sie sind hier: Pneumatikstarter Allgemein

Pneumatikstarter

Düsterloh Pneumatikstarter werden zum Starten von Dieselmotoren und Turbinen eingesetzt.

Sie bestehen im wesentlichen aus einem Zahnradmotor, einem Einspurtrieb mit Untersetzungsgetriebe und einer Ventilkombination.

Da der Zahnradmotor sein höchstes Drehmoment beim Losbrechen entwickelt, ist er zum Starten von Dieselmotoren besonders geeignet.

Düsterloh Pneumatikstarter können mit Luft oder Gas betrieben werden. Sie sind unabhängig von elektrischen Energiespeichern, wartungsfrei und explosionssicher.

Ihr zuverlässiges Betriebsverhalten gewährleistet den sicheren Start des Dieselmotors auch unter extremen Umgebungsverhältnissen, d. h. Einsatzorte finden sich in den Tropen wie in der Arktis, in Wüstengebieten oder im Off-Shore-Bereich.

- geometr. Schluckvolumen 265-2360 cm³/U

- Betriebsdruck bis 15 bar

- Leistung 4,7-70 kW

- Anfahr-Moment bis 510 Nm
  (Erhöhung möglich durch Ausführung als
  Doppelstarter)

- Luftverbrauch 5,6-62 Nm³/min

- Gewicht 12,5-52 kg

© Düsterloh GmbH & Movingelements GMBH HTML, CSS und Typo3: OLIGOFORM.com - Web · Design · Entwicklung und gute Beratung