Sie sind hier: Pneumatikstarter Zubehör

 

 

Ritzel

Modul und Zähnezahl nach genormten Vorzugsreihen und nach Kundenwunsch
Standardausführung Stahl gehärtet
Bei explosionsgefährdeten Antrieben ist das Ritzel aus Bronze


Muffenschmutzfänger PN 40

Zum Schutz von Ventileinheiten vor Verschmutzungen
Gewindeanschluss G1, G1½, G2
Gehäuse aus Messing vernickelt
Sieb aus Edelstahl
Maschenweite 0,25 mm


Druckminderer PN 40

Um den Hochdruck auf den zulässigen Betriebsdruck der Startanlage zu reduzieren
Muffenausführung mit Gewindeanschluss G1, G1½, G2
Mit Vor- und Hinterdruckmanometer
Mit Rücksteuerung, d. h. bei schwankendem Vordruck bleibt der Arbeitsdruck konstant
Einstellbereich 0,5 bis 25 bar
Gehäuse aus Messing / Aluminium


Sicherheitsventile

Zum Schutz der Startanlage beim Ausfall von Druckminderern

Gewindeanschluss G¾, G1
Frei abblasend
Eingestellt und plombiert
Mit TÜV-Zulassung
Temperaturbereich -20° C - 200° C
Gehäuse aus Messing


Verschraubungen PN 50

Richtungseinstellbar zum Justieren der Zubehörteile
Gewindeanschluss G1, G1½, G2
Werkstoff: Stahl verzinkt, gelb chromatiert


Druckschläuche PN 50

Gewindeanschluss G1, G1½, G2
Mit / ohne Abnahme nach Det Norske Veritas (DNV)
Anschluss gerade oder 90° Bogen
Richtungseinstellbare Doppelnippel


© Düsterloh GmbH & Movingelements GMBH HTML, CSS und Typo3: OLIGOFORM.com - Web · Design · Entwicklung und gute Beratung